Das perfekte Fluchtauto

Lange war der Bentley Continental T mein Favorit – ein 2,5 Tonnen schweres Oberklasse-Coupé, dessen traditioneller 6¾ Liter V8 Leistung im Überfluss bietet. Der „neuen“ Bentley Continental GT, der sich eine Plattform mit dem VW Phaeton und dem Audi A8 teilt, hat lange nicht mein Interesse wecken können. Zu sehr wirkte der Continental GT mit seinem hochgezüchteten W12 Twin-Turbo, insbesondere im Vergleich zum klassischen Continental T und Brooklands, wie ein übermütiger Spieler einer studentischen Rugby-Mannschaft.

Geht es um Leistung und Komfort, dann wäre der Audi S8, der in Filmen wie Ronin und Transporter seine Stärken als „Fluchtauto“ zeigt, die bessere Option. Dachte ich jedenfalls, bis ich folgendes Video auf dem Youtube-Kanal der BBC fand:

Eines muss man Bentley lassen: die „neuen“ Continental GTs sind die perfekte Symbiose aus klassischen-britischen Automobildesign und dem weltweit geschätzten „German Engineering. Der Continental GT ist das stilvolle Fluchtauto für den modernen Gentleman im 21. Jahrhundert.

Advertisements