Die verrückten 5 Minuten


Wer kennt es nicht – die verrückten 5 Minuten, die die Katze (oder der Kater) hat? Simon Tofield hat es wieder einmal geschafft den alltäglichen Wahnsinn sehr charmant in diesem kurzen Film darzustellen.

Jedesmal wenn ein neuer Kurzfilm von Simon’s Cat veröffentlicht wird, muss ich an unsere Randalekatern, insbesondere Milton, denken. Egal was in diesen Clips passiert – auf der Sofalehne abhängen, über die Möbel stürmen, Futter einfordern oder einfach nur nerven – es könnte einer unserer Kater sein.

Vielleicht ist dies der Erfolg von Simon’s Cat, da vermutlich jeder Katzenbesitzer seine Lieblinge in diesen Kurzfilmen wiedererkennt.

Advertisements